Bauanleitung: Hai

Achtung! Es handelt sich hierbei um die Originalbauanleitung in Spanisch!!!

Wie für alle Downloads auf unserer Seite gilt auch hier:

    1. Kein kommerzieller Nachbau
    2. Es handelt sich NICHT um das rundum sorglos Paket

Nachdem diese Klarheiten beseitigt sind kann es dann ja losgehen.:shock:

  • Schritt eins hierfür ist das Herunterladen untenstehenden Dateien

Bauanleitung benötigt man eigentlich nicht wenn man schon mal stablos gebaut hat. Ein paar Hinweise seien euch aber mit auf den (Näh)weg gegeben.

Bedingt durch die Größe des Hai’s, immerhin sind das hier so um die 6m, gibt es jedoch einige Kleinigkeiten zu beachten die einme das Leben etwas einfacher machen:

Speziell bei den „langen“ Nähten, in diesem Fall z.B. die Verbindung der zwei Bauchhälften oder der Verbindung des Seiten/Rückenteils mit dem Bauchteil gibtes oftmals am Ende der Naht die Erkenntniss das wohl eines der beiden Teile länger war wir das andere. Die Ursache hierfür kann verschiedenes sein.

  • Die Kantenlänge der beiden Teile war tatsächlich unterschiedlich.
  • Deine Nähmaschine verfügt nur über einen Obertransport, sodas duie untere Lage nicht so gut mitgenommen wird.
  • Du hast das Material schlecht geführt d.h. das eine etwas mehr festgehalten wie das andere.
  • Beim nähen von Rundungen kann noch der Fall eintreten, dass du die Nahtzugabe falsch festlegst. Dies ist bei einer geraden Naht kein Problem. Wenn du aber eine runde Kante mit einer geraden Kante vernähst und die Nahtzugabe änderst ändert sich auch die Länge deiner Naht. Also Obacht !!!

Beim vernähen von langen Nähten macht es daher Sinn im Vorfeld bereits z.B. Metermarkierungen zu setzen. Diese sollten sich dann tunlichst treffen und wenn das nicht der Fall ist kann man entweder durch ziehen am kürzeren Tuch oder dem einlegen kleiner Abnäher am längeren Tuch der Geschichte wieder Herr werden.

 

Den Flossenanschluss am Körper nicht ausschneiden. Die Flosse wird an der Markierung entlang genäht. Wenn die beiden Körperteile mit der Flosse vernäht sind, wird der Körper in der Flosse auch weitergenäht. Anschließend werden mit dem Heißschneider einige ca. 4-5cm große Löcher eingeschnitten damit sich die FLossen aufblasen können. Machst du das nicht wird die FLossen nicht Ihre flache Form beibehalten sondern zumindest am Körperansatz eher rund werden. daraus resultiert eine „Speckrolle2 die man bei einigen Haien dieses Types beobachten kann.

Das Gebiss:

Beim Gebiss gibt es die Möglichkeit weiß auf Rot zu nähen und dann das weiße Tuch auf der Vorderseite freizuschneiden. Oder ihr näht rot auf weiß und schneidet dann das rote Tuch auf der Rückseite frei.Gebt ausreichend Nahtzugabe bei ausschneiden damit ihr das Gebis dann noch einnähen könnt.

Lufteinlass:

Beim Lufteinlass gibt es verschiedene Geschmacksrichtungen. die einen möchten unbedingt Gaze mit drinnen haben die anderen, so wie ich rauchen das nicht. Ventilklappen die z.B.  an vier Ecken von innen gegen die Öffnung genäht werden, verhindern das schnelle verleiren von Luft bei einer kurzen Flaute. Es braucht dann aber auch etwas mehr Zeit zum befüllen…..

 

Beim Rest wünsche ich viel Spass und Erfolg. Bei evtl. Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Save

Verfügbare Downloads:

DateiBeschreibungDateigrößeDownloads
pdf Original Bauanleitung by vtburcio, Original instruction by TBurcio Komplett in spanisch!!! Complete in spanish language
1 MB308
zip Schablone f. Plotter, Templates for Plotter Auto CAd Datei im ZIP Archiv, zipped ACAD File
80 KB228
pdf Shark_5m-1of5 PDF File für T-Burcio Shark 5m Part 1of 5 PDF Datei für den T-burcio Hai in 5m Teil 1 von 5
9 KB86
pdf Shark_5m-2of5 PDF File für T-Burcio Shark 5m Part 2of 5 PDF Datei für den T-burcio Hai in 5m Teil 2 von 5
7 KB71
pdf Shark_5m-3of5 PDF File für T-Burcio Shark 5m Part 3of 5 PDF Datei für den T-burcio Hai in 5m Teil 3 von 5
4 KB61
pdf Shark_5m-4of5 PDF File für T-Burcio Shark 5m Part 4of 5 PDF Datei für den T-burcio Hai in 5m Teil 4 von 5
4 KB67
pdf Shark_5m-5of5 PDF File für T-Burcio Shark 5m Part 5of 5 PDF Datei für den T-burcio Hai in 5m Teil 5 von 5
2 KB67