Erste Schritte mit der „Neuen“

Aha, WORD PRESS heißt sie also. Die Neue. Gut soll sie aussehen… und einfach zu handeln. Heißt es eigentlich die oder das Word Press… Weil Frauen und einfach zu handeln…..aber egal.

Nachdem Seimert Junior einfach andere Interessen und weniger Zeit für uns hatte gab es immer wieder mal Durchhänger mit dem alten CMS-System von Webspell. Wir kannten sonst keinen der sich damit auskennt und irgendwie war das Homepagethema ein sehr ungeliebtes. Es funktionierte alles, aber es gab keinen Fortschritt mehr. Einzelne Funktionen wie z.B. der Kalender waren in der Lebensdauer ohne Eingriff eines „Auskenners“ bis Ende 2016 begrenzt. Und wenn irgendwas verbogen war, erforderte es viel gutes Zureden und lange Wartezeiten bis sich etwas änderte.

Auf dem DF des DC Aiolos kam ich dann mit Christian Marx ins Gespräch und die nun hier vorliegende Lösung zeichnete sich als Silberstreif am Horizont ab. Nach dem einen oder anderen längeren Telefonat weiß ich wie man einen Beitrag verfasst und Bilder hochlädt.

Der Rest kommt dann auch noch.

Das neue Aussehen macht „man halt jetzt so“ und ist auch der Tatsache geschuldet das eine solche Seite in der Regel nicht mehr nur über den PC mit entsprechendem Monitor angesehen wird. Die eingeschränkten Größen bei des Smartphones und Tablets machen eine Grafik notwendig die sich selber den jeweiligen Abmessungen, Hoch-oder Querformat, etc. anpasst.

Für tolle Hinweise sind wir dankbar und natürlich auch für eure Geduld.

Bis bald auf der Wiese und nicht am Rechner, Smartphone, Tablet, Whatever…..

Gruß Christian

Schreibe einen Kommentar