Römö 2017

Es ist wieder soweit,  wir sind  reif für die Insel.Christian, Steffi & Marius kommen auch  mit, das heißt, die WSG macht den Himmel wieder richtig bunt.Da zu unserer Anreise Regen angesagt ist , treffen wir die Anderen ,die schon seit Montag da sind, in Tonder zum Powerschoppen. Doch es juckt schon in den Fingern, die Stoffsäcke auszuschütteln. Also rauf auf die Insel & am Campingplatz einchecken . Am nächsten Tag trocknete der Strand schon ein bisschen ab, so dass wir ein halbwegs schickes Plätzchen fanden um mit der Haikette loszulegen. Die nächsten Tage wurden schön , mit ein paar Regenschauern zwischendurch. Natürlich trafen wir auch jede Menge altbekannte Drachenflieger, mit denen reichlich gefachsimpelt & die ein oder andere Schopete geteilt wurde. Es war eine gute Zeit, an die wir zu hause beim Sand ausschütteln gerne zurückdenken.

(Insider : Warum hilfst Du mir nicht ?! Warum machst Du das mit mir ?! hi hi hi )

So nun viel Spaß mit den Bildern.

 

 

 

Zum Schluss die Zwei, die das hier immer kund tun

Scroll to Top