Wiese 2019

Die ersten Sonnenstrahlen auf unserer Wiese, da muss ich raus. Es war auch noch Grillgut in der Truhe, welches mich anlachte, das musste natürlich mit . Stefan & Renate boten sich auch an, der Kälte zu trotzen, da waren wir schon zu viert. Oben angekommen stellten wir fest, 1Grad minus mit Sonnenschein einfach nur herrlich. Der Wind war mau, aber Emong  & Co geht immer. Nach einer Weile flog dann auch unser neugebautes Herz & Renate zeigte ihren neuen Fled , der sich sensationell aum blauen Himmel machte. Wieder ein toller Drachen, nachdem sie uns schon zum Neujahrsfliegen mit Ihren Deltas überraschte. Nach ein paar Heißgetränken , Drachenfliegen & dem ein oder anderen Plausch verschwand so langsam die Sonne am Horizont und es ging nach Hause.